Heilfasten im Frühling

Warum der Frühling eine ganz wunderbare Zeit ist um durch Heilfasten zu neuer Energie und Frische zu kommen.

Fasten im Frühling

Der Frühling, der Lenz oder das Frühjahr – sind die Bezeichnungen für diese Jahreszeit, die nach dem langen, dunklen Winter kommt.

 

Sie beginnt am 21. März – so steht es im Kalender.

Egal welcher Wochentag oder wie das Wetter ist.

Wir erwarten ihn mit großer Sehnsucht und Freude. 

Wie schön ist es doch, die ersten Krokusse zu entdecken und die Vögel wieder zwitschern zu hören.

 

Das Herz geht uns auf und wir spüren wie wieder neue Energie zu uns kommt.

Der Frühling ist ein Aufblühen für uns Menschen nach der Winterszeit.

Es die Zeit des Aufbruchs und des Neubeginns.

HEILFASTEN und FRÜHLING sind die perfekte Kombination

Was macht Heilfasten im Frühling so besonders?

Heilfasten im Fruehling ist der perfekte Start in die sonnigen Monate

Viele Menschen haben im Frühling das Bedürfnis nach einem ordentlichen Frühjahrsputz.

Die Fenster werden blitzblank geputzt, frische Luft durchströmt das Haus oder die Wohnung.

Der Garten wird vom Winter-Unrat befreit.

Auch ich gehöre zur Kategorie der Frühjahrs-Putz-Verrückten. Ich liebe es einfach den Winter-Staub aus dem Haus zu verbannen. Jeder hat so seine Macke ;-)

Alles soll schön sauber sein!

Hier sprechen wir vom Außen.

Was aber ist mit unserem Innen?

  • Wie werden wir den Winterballast wieder los?
     

  • Können wir den Winterblues besiegen?
     

  • Wie verschwindet der Ballast auf der Hüfte?

Im Winter schlemmen wir gern etwas mehr und üppiger, nicht zuletzt auch wegen der Feiertage.

Wir argumentieren uns selbst gegenüber, dass es für die Seele gut ist.

 

Alles fein.

  • Wäre es nicht schön, auch einmal von innen zu putzen?
     

  • Wäre es nicht prima, den Winterballast von der Seele und von den Hüften zu bekommen?
     

  • Wie wäre es, dem Blut, den Zellen, den Organen, der Haut die Chance zu geben zu regenerieren?

Das klingt nach nach einer guten Idee - oder?

Heilfasten ist eine wunderbare Frühlings-Reset-Kur.

Super Beratung, Motivation und Begleitung durch die Fastenzeit.

Bin immer noch überrascht, dass ich das geschafft habe.
 
Ohne Antje und die tolle Gruppe hätte das erste Fasten nicht geklappt.
 
Sehr empfehlenswert!

Alexandra Q.

Am dritten Fastentag schaltet unser Körper komplett auf Eigenversorgung um.

 

Das bedeutet, die Energie die wir benötigen, beziehen wir von innen. Vorrangig aus den Fettzellen.

Die gute Nachricht dabei ist, dass wir wirklich genug davon haben.

Beim Fasten kommen wir in eine sogenannte Autophagie.

Das ist ein Prozess der Zellreinigung- und regeneration. Was wir uns also mit mehr oder weniger Mühe im Winter angesammelt haben, können wir so wieder abbauen, regenerieren und reinigen.

Beim Heilfasten geht es allerdings nicht im Wesentlichen ums Abnehmen.

Heilfasten ist keine Diät!

Es ist ein Gesundheits- und Anti-Aging-Programm was langfristig hilft die Lebensqualität zu verbessern. 

Die Top 7 Wirkungen des Heilfastens kannst Du hier noch einmal nachlesen.

Das man dabei auch ein paar Kilo abnimmt, ist unumgänglich.

Nach dem Frühling kommt der Sommer. Statt sich also im Frühjahr durch die x-te Diät zu quälen um sich leichter fühlen, mache doch besser ein Komplettprogramm.

Ich faste seit über 15 Jahren und werde es immer wieder tun. Der Frühling und der Herbst sind meine bevorzuge Fasten-Jahreszeiten.

Aus diesem Grund habe ich für den Frühling besonders viele Fasten-Kurse im Angebot.

In allen Kurs-Wochen fasten wir nach Buchinger.

Ich möchte jeden Teilnehmer kennenlernen. Deshalb machen wir beide vorab einen Video-Call.

Du erhältst alle Informationen und meine ganz persönlichen Fasten-Tipps aus über 15 Jahren Fasten-Erfahrung.

Du bekommst das Leichter-Fasten-Tagebuch per Post zugesendet. Mit ganz vielen Tipps und Platz für Deine persönlichen Gedanken.

 

Während der Woche begleite ich Dich und die ganze Gruppe, denn in der Gruppe ist es leichter!

Damit Du erfährst, wie eine Fasten-Wochen mit Leichter-fasten abläuft, habe ich es auf unserem Wochenplan ausführlich für Dich aufgeschrieben.  

 

In der Fastenzeit bietet es sich an, besonderen Themen Raum und Zeit zu geben. Themen, die vielleicht in unserem Alltag etwas zu kurz kommen.

Aus diesem Grund gibt es bei leichter-fasten.de THEMENWOCHEN.

Heilfasten und interessante und schöne Themen passen wunderbar zusammen.

In der Themenwoche „Mit Heilfasten in den Frühling“ widmen wir uns ganz dieser schönsten Jahreszeit.

Besonders am Herzen liegen mir auch die beiden Kurse „Hallo Wechseljahre“

In diesen beiden Fasten-Wochen geht es speziell um dieses wichtige Thema. Leider wird es oft eher tabuisiert und dabei ist eine super wichtige Lebensphase.

Hier kommen alle Frühlings-Fasten-Termine für 2022!

 

Ich freue mich, wenn Du in der schönsten Jahreszeit Deinen inneren Frühjahrsputz startest.

 

Fasten im Fruehling - der schoensten Jahreszeit
Sei schnell wie ein Hase!
Die Plätze sind begrenzt.